• Volksschule Baden

  • Volksschule Baden

  • Volksschule Baden

  • Volksschule Baden

  • Volksschule Baden

  • Volksschule Baden

  • Volksschule Baden

  • Volksschule Baden

  • Volksschule Baden

  • Volksschule Baden

  • Volksschule Baden

  • Volksschule Baden

  • Volksschule Baden

  • Volksschule Baden

  • Volksschule Baden

  • Volksschule Baden

  • Volksschule Baden

Informationen zum Schulbetrieb mit dem Coronavirus

Unterricht mit dem Coronavirus

Die Maskentragpflicht am Arbeitsplatz ist ab sofort aufgehoben. Somit können sich die Schülerinnen und Schüler sowie die Erwachsenen in den Schulgebäuden und Unterrichtsräumen ohne Maske aufhalten. Freiwillig kann weiterhin eine Gesichtsmaske getragen werden.

Die gängigen Hygiene- und Verhaltensregeln an den Schulen und Veranstaltungen bleiben wichtig und sind zu beachten, da das Coronavirus weiterhin zirkuliert (Händehygiene, regelmässige Reinigung von Oberflächen und regelmässiges Lüften). Wichtig ist auch, dass Kinder und Jugendliche sowie Erwachsene mit Krankheitssymptomen weiterhin zu Hause bleiben und sich umgehend testen lassen.

Schulbesuche

Die Anzahl erwachsener Personen, die sich gleichzeitig in einem Schulzimmer und auf dem Schulareal aufhalten, ist mit Blick auf das Einhalten der Abstandsregeln möglichst tief zu halten. Auf die regelmässigen Besuchstage wird deshalb verzichtet. Schulbesuche sind individuell nach Absprache mit den Lehrpersonen möglich.

Informationen des Kantons

Die Weisung des Kantons sowie weitere Informationen finden Sie auf dem kantonalen Schulportal.