Bildung

Hommage an die Grosseltern

15. Schultheatertreffen in Aarau

Am Dienstag, dem 30.5.2017, fuhren alle Kinder der 3. Und 4. Klassen der Tagesschule Baden nach Aarau ins Theater Tuchlaube. Dort fand das 15. Schultheatertreffen statt. Mehrere Klassen aus dem ganzen Aargau spielten einander ihre Theaterstücke vor. 

Unser Stock hat seit der Klassenwoche ein Theater eingeübt. Das Theater heisst: Hommage an die Grosseltern. Am 30.5.17 fuhren wir mit dem Zug nach Aarau.

Das erste Theater, das wir sahen war: „Die Anderen und ich“. Es war ziemlich professionell und vor allem rührend. Es ging darum, dass es nicht schlimm ist, anders zu sein. 

Endlich kamen wir an die Reihe! Ich konnte nicht mehr still sitzen, so aufgeregt war ich.

Ich war nervös.

Ich zitterte so fest, dass ich kaum was sagen konnte. Auch hatte ich Angst, dass ich meinen Einsatz verpassen würde.

Ich vergass meinen Text. Aber es war nicht so schlimm. Ich sagte einfach meinen anderen Text auf.

Als wir dran kamen, war ich ein bisschen aufgeregt, aber nur ein wenig.

Irgendwie war ich gar nicht aufgeregt, aber als das Stück anfing, konnte ich nur noch auf und ab hüpfen.

Ich war sehr aufgeregt, aber die Aufführung war super!

Bei unserer Aufführung lief eigentlich alles wie geschmiert. Nur manchmal rutschten uns ein paar Fehler dazwischen. Aber zum Glück wusste das das Publikum nicht. Alle waren begeistert.

Am Schluss klatschten alle wie verrückt und wir bekamen einen „Theaterwalter“.  Ein „Theaterwalter“ ist eine Figur aus Holz. Jede Klasse bekam einen, weil es das 15. Schultheatertreffen war, also ein Jubiläum.

Nach uns war noch eine andere Gruppe an der Reihe. Ihr Stück hiess: „Das mysteriöse Klassenzimmer“. 

Dieses Theater fand ich am besten, denn in diesem Stück ging es um eine Klasse, die in ein Klassenlager fuhr und dabei ihren Lehrer verloren. 

Ich musste viel lachen, weil es so lustig war.

Es war einfach nur schön, auf der Bühne zu stehen und andere Menschen zum Lachen zu bringen. Wir bekamen ein sehr positives Feedback.

Es war ein sehr spannender, erlebnisreicher und lustiger Tag.

Wir waren die Jüngsten. Doch trotzdem war der Tag schön. 

Das war ein cooles Schultheatertreffen!

Es war ein tolles Erlebnis!