Bildung

Advent in der Höchi

Unser Schulhaus erstrahlt in weihnachtlichem Glanz!

Mit grossen Augen bestaunen die Schülerinnen und Schüler den eindrücklichen Tannenbaum, der seit Ende November wie jedes Jahr unser Treppenhaus schmückt. Und gleichzeitig mit der Ankunft des Tannenbaumes begann es im Treppenhaus zu schneien: Weisse und goldige Schneeflocken, Tannenäste und goldige Bordüren zaubern eine wunderbare Winter- und Weihnachtssttimmung ins Schulhaus.

Am 28. November begrüssten dann die Schülerinnen und Schüler an einer kleinen Feier im Treppenhaus den riesigen Weihnachtsbaum. Frau Würsch hatte für jede Klasse und jeden einzelnen Schüler eine weihnachtliche Überraschung vorbereitet. Eine grosse Sternenschachtel, in welcher 24 kleine Sternenschachteln verborgen waren. Nach der Feier durfte jedes Kind sein eigenes, kleines Sternenschächtelchen verzieren und einen ganz persönlichen Wunsch auf einen Zettel schreiben und darin verbergen. Mögen alle guten Wünsche in Erfüllung gehen!

In verschiedenen wöchentlich stattfindenden klassenübergreifenden Ateliers wird nun der riesige Tannenbaum Stück für Stück weiter geschmückt, bis er dann an Weihnachten prächtig behängt sein wird.

Und es ist für alle im Schulhaus Höchi sichtbar: Wir freuen uns auf Weihnachten!